Sozialdienst KSD

Beratungsangebot

Wir unterstützen Sie bei Schwierigkeiten rund ums Lernen sowie bei Konflikten und Problemen an der Lehrstelle. Wir beraten Sie bei persönlichen und familiären Fragen, begleiten sie durch Krisen und vermitteln Sie bei Bedarf an weiterführende Fachstellen.

 

Wem steht die Beratung offen?

Als Lernende/Studierende, Eltern, Ausbildnerin oder Ausbildner, Lehrpersonen oder Bezugspersonen von Lernenden/Studierenden des BZGS können Sie sich von uns kostenlos und vertraulich beraten lassen. Das Angebot ist freiwillig und darf während der Unterrichtszeit genutzt werden. Die Stelle ist konfessionell neutral.

 

Trägerschaft

Der Kirchliche Sozialdienst (KSD) wird finanziell zu je 20% durch die evangelisch-reformierte und die katholische Kirche und zu 60% durch den Kanton St. Gallen getragen.

 

Erreichbarkeit von Helene Löffel

  • Montag/Donnerstag: gerade Wochen
  • Mittwoch/Freitag: ungerade Wochen
  • Bei Bedarf kann ausserhalb der Präsenzzeiten ein Termin vereinbart werden.
 

Erreichbarkeit von Ruedi Bamert

  • Montag/Donnerstag 08:30-12:00 Uhr: gerade Wochen
  • Dienstag/Mittwoch 08:30-12:00 Uhr: ungerade Wochen
  • Bei Bedarf kann ausserhalb der Präsenzzeiten ein Termin vereinbart werden.
 

St. Gallen

Berufs- und Weiterbildungszentrum
für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen
Lindenstrasse 139
9016 St.Gallen

Tel. 058 229 88 11

 
 
Helene Löffel

Helene Löffel

Dipl. Sozialarbeiterin FH
helene.loeffel@dont-want-spam.sg.ch 
058 229 88 25
079 659 91 74

Kontaktformular 

 
 

Rheineck

Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen
Appenzeller Strasse 4
9424 Rheineck

Tel. 058 229 88 33

 
 
Ruedi Bammert

Ruedi Bamert

Dipl. Sozialarbeiter FH/MSc
ruedi.bamert@dont-want-spam.sg.ch 
058 229 88 66
079 374 70 08

Kontaktformular