BZGS BZGS - Suche

Aktuell

Abschlussfeier Vorbereitungslehrgang Berufsprüfung Fachfrau/Fachmann Langzeitpflege und -betreuung FA

Am 2. April 2019 konnten die Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer des Vorbereitungslehrganges auf die Berufsprüfung Fachfrau/Fachmann Langzeitpflege und -betreuung FA ihre Zertifikate im Rahmen der Abschlussfeier entgegennehmen und ihren Erfolg mit der Lehrgangsleiterin, Vertreterinnen von CURAVIVA, der OdA Gesundheit und des BZGS feiern. Von 22 Teilnehmenden, die vor rund 1 ½ Jahren zum Vorbereitungslehrgang gestartet sind, konnten sich 21 an diesem Nachmittag zu den grossen Gewinnerinnen und Gewinnern zählen. Sie halten seit diesem Tag nicht nur ein Zertifikat in den Händen, sondern füllen ihren Rucksack zusätzlich mit wertvollen Erfahrungen und vor allem mit viel Wissen.

Ralph Hardegger, Prorektor des BZGS, begrüsste die Lehrgangsteilnehmenden, die Lehrgangsleiterin, Vertreterinnen von Curaviva, OdA Gesundheit und des BZGS sowie anwesende Lehrbeauftragte zur Abschlussfeier. In seinen Worten betonte er die Leistung der Lehrgangsteilnehmenden und Lehrgangsleiterin, die Bedeutung dieses Abschlusses und den Nutzen für die Gesellschaft. Die Vertreterin von CURVAVIVA, Marylène Renggli nahm die Worte von Ralph Hardegger auf und betonte, dass Personen mit vertieftem Wissen in den Schwerpunktthemen der Langzeitpflege einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsarbeit leisten werden. Dies ist natürlich ganz im Sinne von CURAVIVA. Das Wohl der Bewohnerinnen und Bewohner soll immer das Kernthema sein. Dies ist auch ein Hauptanliegen der Teilnehmenden.

Zusätzlich legte die abtretende Lehrgangsleiterin, Ursina Girsberger, ein spezielles Gewicht auf die Inhalte der Modulveranstaltungen sowie auf Eindrücke und Geschehenes während dem Lehrgang. Ebenfalls betonte sie den grossen Nutzen für die Langzeitpflege und die Freude darüber, dass die Lehrgänge immer in einem sehr hohen Grade besetzt sind. Nach ihren Worten, die auch die Freude über die Zusammenarbeit mit den Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmern zum Ausdruck brachten, überreichte sie im Namen von CURAVIVA und des BZGS die Zertifikate zusammen mit einer Rose. Abgerundet wurde das Ganze durch den Dank von Ralph Hardegger für die gute Zusammenarbeit mit der Lehrgangsleiterin, Ursina Girsberger, der Vertreterin von CURARIVA, Marylène Renggli sowie für die vielen Arbeiten rund um den Lehrgang an die Verantwortliche des BGZS, Claudia Bischofberger. Sie erhielten ein symbolisches Geschenk.

Im Anschluss daran fand ein kleiner Apéro statt, wo auf die Leistung angestossen wurde und wohl auch die eine oder andere Geschichte oder Erinnerung aus dem Lehrgang wiederauflebte.

An dieser Stelle bedanken wir uns ebenfalls bei den Lehrbeauftragten und den Expertinnen und Experten en für ihren Einsatz und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Für die bevorstehende Berufsprüfung wünschen wir allen Teilnehmenden viel Erfolg!

 
to top