BZGS BZGS - Suche

Aktuell

Coronavirus: Absage von Veranstaltungen am BZGS

 «Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus, stuft der Bundesrat die Situation in der Schweiz als «besondere Lage» gemäss Epidemiengesetz ein»

 Quelle: Kommunikation BAG, 28.2.20

«Der Bundesrat hat am 28. Februar 2020 entschieden, dass Veranstaltungen mit über 1000 Personen bis mindestens 15. März 2020 verboten sind. Bei Veranstaltungen mit weniger als 1000 Personen muss zusammen mit dem Kanton eine Risikoabwägung vorgenommen werden. Dies gilt auch für private Anlässe»

 Kommunikation Kanton St.Gallen, 28.2.20

 

Die Lernenden und Studierenden am BZGS sind in Bereichen tätig, in denen sie in regem Kontakt mit Risikogruppen stehen. Das Risiko einer Verbreitung an Anlässen von weniger als 1000 Personen ist somit gegeben. Das BZGS kann die Verantwortung dafür nicht übernehmen.

Aus diesem Grund hat das Rektorat des BZGS St.Gallen, als Anbieter von Ausbildungen im Gesundheitswesen, in Absprache mit dem Amt für Berufsbildung und der Berufsfachschulkommission BZGS heute Freitag, 28.02.20 entschieden, folgende Veranstaltungen abzusagen:

·        Diplomfeier Pflege der Höheren Fachschule BZGS vom 5. März 2020

·        LOK-Veranstaltung der Fachgruppe FAGE & AGS vom 9. März 2020

·        LOK-Veranstaltung der Fachgruppe MPA vom 10. März 2020

Wir bedauern, diesen Entscheid fällen zu müssen. Anstelle der angekündigten Veranstaltungen stehen wir Ihnen für Fragen oder Anregungen sowie zum Austausch selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wie relevante Informationen aus den LOK-Veranstaltungen den Lehrbetrieben mitgeteilt werden, wird noch diskutiert. Für die abgesagten Veranstaltungen sind im Moment keine Reservetermine vorgesehen.

Die Zusammenarbeit der verschiedenen Lernorte ist ein zentrales Element der Berufsbildung und als wichtig einzustufen. Der Schutz Ihrer Gesundheit und jener der Bevölkerung ist jedoch höher zu gewichten als die abgesagten Veranstaltungen. Der Sicherheitsaspekt steht hierbei für alle an erster Stelle. Der Entscheid über andere Veranstaltungen wird folgen.

Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

 

 

 

 
to top