Aktuell

Personelle Veränderungen am BZGS ab neuem Schuljahr

Mit Beginn des neuen Schuljahres starten nicht nur viele neue Lernende und Studierende ihre Ausbildung am BZGS. Einige bekannte Mitarbeitende übernehmen neue Funktionen, und auch neue Mitarbeitende dürfen wir herzlich willkommen heissen: v.l.n.r.: Gaby Pavone, Stephan Lüchinger, Susanne Niedermann, Marianne Gschwend Wick, Alexandra Fürer, Georg Roth

Ende Schuljahr dürfen wir Roland Reutemann nach 14 Jahren am BZGS in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Seine Nachfolge als Abteilungsleitung Grundbildung Lindenstrasse übernimmt ab 1. August 2018 Susanne Niedermann. Sie ist wohnhaft in Eggersriet, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Susanne Niedermann ist dipl. Pflegefachfrau FH mit verschiedenen Weiterbildungen in den Bereichen Management im Gesundheitswesen, Organisationsberatung und Organisationsentwicklung, Change-Management und Mediation.

 Georg Roth übernimmt ab 1. August die Funktion als stellvertretender Abteilungsleiter Grundbildung Lindenstrasse und die Fachgruppenleitung Gesundheit mit den Ausbildungen FAGE EZF und AGS EBA. Georg Roth ist wohnhaft in Weingarten (D), verheiratet und Vater eines Sohnes. Er ist dipl. Pflegefachmann und Pflegepädagoge mit einem Master of Business Administration in Sozial- und Gesundheitsmanagement und absolvierte zudem verschiedene fachliche Weiterbildungen. Seit Anfang 2016 arbeitet er für das BZGS als Lehrperson in der Abteilung Lindenstrasse und in der Steuergruppe Gesundheitsförderung.

 Ebenfalls ab 1. August 2018 übernimmt Alexandra Fürer das Abteilungssekretariat Grundbildung Lindenstrasse. Sie wohnt in Niederuzwil. Alexandra Fürer absolvierte zunächst eine Ausbildung als Dentalassistentin und bildete sich im kaufmännischen Bereich mit diversen Lehrgängen weiter. Sie arbeitete bis anhin in verschiedenen privatwirtschaftlichen Unternehmen im Bereich Sekretariat und kann ein breites Fachwissen in der Administration und ICT-Anwendungen vorweisen.

 Der neue Abteilungsleiter Grund- und Weiterbildung am Custerhof heisst Stephan Lüchinger. Er ist wohnhaft in Schwellbrunn, verheiratet und Vater von drei Kindern. Stephan Lüchinger absolvierte die Kantonsschule und die Sekundarlehrerausbildung, liess sich nach einigen Berufsjahren zur Berufsfachschullehrperson ausbilden und ist Gemeinderat in Schwellbrunn. Er unterrichtet seit 2011 als Lehrperson am BZGS und ist im Bereich Schulentwicklung für die unterrichtsbezogene ICT verantwortlich. Er übernimmt die neue Funktion per 1. Juli 2018.

 Marianne Gschwend Wick hat bereits im März 2018 die Funktion Abteilungsleitung Höhere Fachschule übernommen. Sie ist wohnhaft in St.Gallen, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Marianne Gschwend Wick ist dipl. Pflegefachfrau FH mit einem MAS in Schulentwicklung und verschiedenen fachlichen Weiterbildungen. Sie ist seit 2003 für das BZGS als Lehrperson, Fachgruppenleitung HF Pflege, stellvertretende Abteilungsleiterin und als Verantwortliche für das Qualitätsmanagement tätig.

 Ihre Nachfolge als Fachgruppenleitung HF Pflege übernimmt Gabriela (Gaby) Pavone-Schafhauser. Sie ist wohnhaft in Oberegg (AI), verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Gaby Pavone ist diplomierte Pflegefachfrau FH mit Schwerpunkt Pädiatrie sowie Berufsfachschullehrperson FH mit verschiedenen fachlichen Weiterbildungen. Sie ist seit 2006 für das BZGS als Lehrperson, sowie seit 2012 als Modulverantwortliche im KJFF Programm (Kind, Jugendliche, Frau und Familie) tätig.

 Wir heissen alle neuen Personen herzlich willkommen am BZGS und wünschen ihnen, wie auch den bereits bekannten Mitarbeitenden, viel Freude und Erfolg in ihren neuen Funktionen!