BZGS

das Kompetenzzentrum für Gesundheits-, Sozial- und Hauswirtschaftsberufe im Bereich Grundbildung, Höhere Berufsbildung und berufsorientierter Weiterbildung.

BZGS

das Kompetenzzentrum für Gesundheits-, Sozial- und Hauswirtschaftsberufe im Bereich Grundbildung, Höhere Berufsbildung und berufsorientierter Weiterbildung.

BZGS – Im Dienst
für die Menschen

Wer in Sozial- und Gesundheitsberufen tätig ist, erbringt Menschen gerne eine Dienstleistung – in ihrem Alltag, in ihren Nöten. Dienstleistung erbringen allein, genügt dabei nicht. Wichtig ist das Wissen wie, das Können und nicht zuletzt: die Einstellung dazu, das Herz. Genau diese Fähigkeiten möchte das BZGS in seinen Ausbildungen vermitteln und fördern. Jede unserer Ausbildungen befähigt zu einem verantwortungsvollen Dienst für die Menschen.

Aktuelles

Die Weiterbildung BZGS hat in Zusammenarbeit mit Percoms AG und dem Ausbildungsverbund Wittenbach einen neuen Lehrgang «Assistenz Pflege und Betreuung» konzipiert.

weiterlesen

Andreas Weh wird nach 25 Jahren Einsatz für die Berufsbildung im Kanton St.Gallen, seit 2015 Rektor am BZGS, ab Februar 2021 eine neue berufliche Herausforderung annehmen.

weiterlesen

Freude und Wunsch an einem Neueinstieg in die Pflege?

Nach der vierjährigen, berufsbegleitenden Ausbildung sind Sie dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF!

weiterlesen
Termine
BZGS Weiterbildung, Grütlistrasse 1, 9000 St.Gallen
BZGS Weiterbildung, Grütlistrasse 1, 9000 St.Gallen
BZGS Weiterbildung, Grütlistrasse 1, 9000 St.Gallen
BZGS Weiterbildung, Grütlistrasse 1, 9000 St.Gallen

Grundbildung

Eine berufliche Grundbildung vermittelt die zur Ausübung eines Berufes notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse. Sie erfolgt in einer zweijährigen Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest oder einer drei- oder vierjährigen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis.

 

zur Grundbildung

Weiterbildung

Weiterbildung spielt für den Einzelnen, für die Gesellschaft und für die Wirtschaft eine wichtige Rolle. Die beschleunigten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen erfordern, dass Qualifikationen und Wissen ständig angepasst und erweitert werden.

 

zur Weiterbildung