Grundbildung

Markenzeichen und Stärke der dualen Berufsbildung ist der enge Bezug zur Arbeitswelt. Dieser widerspiegelt sich in den drei Lernorten, die gemeinsam die gesamte berufliche Grundbildung vermitteln. Im dualen System findet die berufliche Grundbildung in einem Lehrbetrieb (oder in einem Lehrbetriebsverbund) statt, wo den Lernenden die berufspraktischen Fertigkeiten vermittelt werden. Die Berufsfachschule vermittelt die schulische Bildung. Diese besteht aus berufskundlichem und allgemeinbildendem Unterricht sowie Sport. Die überbetrieblichen Kurse dienen – ergänzend zur Bildung in Lehrbetrieb und Berufsfachschule – der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Fertigkeiten.

Die wichtigsten Rechtsgrundlagen sind das Bundesgesetz über die Berufsbildung vom 13.12.2002 (BBG) und die dazugehörende Verordnung des Bundesrates vom 19.11.2003 (BBV). Das Berufsbildungsgesetz sowie die Verordnung sind seit dem 1.1.2004 in Kraft. Im Gesetz geregelt ist die berufliche Aus- und Weiterbildung für alle Berufsbereiche ausserhalb der Hochschulen. Es enthält öffentlich-rechtliche Vorschriften des Bundes zu folgenden Bereichen:

  • berufliche Grundbildung, einschliesslich der Berufsmaturität
  • höhere Berufsbildung
  • berufsorientierte Weiterbildung
  • Qualifikationsverfahren, Ausweise und Titel
  • Bildung der Berufsbildungsverantwortlichen
  • Zuständigkeit und Grundsätze der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
  • Beteiligung des Bundes an den Kosten der Berufsbildung
Hardegger Ralph

Ralph Hardegger
Leitung Grundbildung
Stv. Rektor
Berufsfachschullehrperson
Fachbereich ABU
ralph.hardegger@remove-this.bzgs.ch

Grundbildung Rheineck
Grundbildung Rheineck

Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen

Appenzeller Strasse 4
9424 Rheineck

+41 58 229 88 33
grundbildung@remove-this.bzgs.ch 

Grundbildung St.Gallen
Grundbildung St.Gallen

Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen

Lindenstrasse 139
9016 St.Gallen

+41 58 229 88 11
grundbildung@remove-this.bzgs.ch 

Berufe

Das BZGS bietet an seinen beiden Standorten in Rheineck und St.Gallen die schulische Bildung der beruflichen Grundbildung in den Bereichen Gesundheit, Soziales und Hauswirtschaft an. 

 

Zu den Berufen

Zusatzangebote

Neben berufskundlichem Unterricht gehören zur schulischen Bildung in der beruflichen Grundbildung auch der allgemeinbildende Unterricht und Sport. Das BZGS bietet zudem eine Vielzahl zusätzlicher, individueller Angebote an.

 

Zu den Zusatzangeboten